Übung Programmieren SS16

Aus SDQ-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

E-Mails richten Sie bitte ausschließlich an: programmieren-vorlesung@ipd.kit.edu


Inhaltsverzeichnis

[bearbeiten]

Übungsblatt 1

Ausgabe: 18.04.2016 (ca. 13:00 Uhr), Abgabefrist: 02.05.2016 (13:00 Uhr)

Die Lösungen aller Aufgaben sind ausschließlich online über das Praktomat-System vom Mo., den 25.04.2016 um 13:00 Uhr bis zum Mo., den 02.05.2016 um 13:00 Uhr, abzugeben.

Übungsblatt 2

Ausgabe: 02.05.2016 (ca. 13:00 Uhr), Abgabefrist: 16.05.2016 (13:00 Uhr)

Die Lösungen aller Aufgaben sind ausschließlich online über das Praktomat-System vom Mo., den 09.05.2016 um 13:00 Uhr bis zum Mo., den 16.05.2016 um 13:00 Uhr, abzugeben.

Übungsblatt 3

Ausgabe: 16.05.2016 (ca. 13:00 Uhr), Abgabefrist: 30.05.2016 (13:00 Uhr)

Die Lösungen aller Aufgaben sind ausschließlich online über das Praktomat-System vom Mo., den 23.05.2016 um 13:00 Uhr bis zum Mo., den 30.05.2016 um 13:00 Uhr, abzugeben.

Übungsblatt 4

Ausgabe: 30.05.2016 (ca. 13:00 Uhr), Abgabefrist: 13.06.2016 (13:00 Uhr)

Die Lösungen aller Aufgaben sind ausschließlich online über das Praktomat-System vom Mo., den 06.06.2016 um 13:00 Uhr bis zum Mo., den 13.06.2016 um 13:00 Uhr, abzugeben.

Übungsblatt 5

Ausgabe: 13.06.2016 (ca. 13:00 Uhr), Abgabefrist: 27.06.2016 (13:00 Uhr)

Die Lösungen aller Aufgaben sind ausschließlich online über das Praktomat-System vom Mo., den 20.06.2016 um 13:00 Uhr bis zum Mo., den 27.06.2016 um 13:00 Uhr, abzugeben.

Übungsblatt 6

Ausgabe: 27.06.2016 (ca. 13:00 Uhr), Abgabefrist: 11.07.2016 (13:00 Uhr)

Die Lösungen aller Aufgaben sind ausschließlich online über das Praktomat-System vom Mo., den 04.07.2016 um 13:00 Uhr bis zum Mo., den 11.07.2016 um 13:00 Uhr, abzugeben.

Ergebnisse

  • Die Ergebnisse werden voraussichtlich in Kalenderwoche 42 veröffentlicht.
  • Ihre Note sehen Sie im Campus-Management-System
  • Ihre Punktzahl sehen Sie im Praktomaten
  • Im Praktomat sehen Sie auch, welche Funktionalität abgetestet wurde, und welche der Tests bei Ihren Abgaben fehlschlugen.


Einsichtstermin

Die Einsicht findet statt am Mittwoch, den 19.10.2016 (Geb. 50.34, Info-Hauptgebäude, Raum 243), im Zeitraum zwischen 9:00 und 12:00 Uhr.

Ihr persönlicher Einsichtstermin richtet sich nach der Endziffer Ihrer Matrikelnummer. Bitte halten Sie sich aus Rücksicht vor Ihren Kommilitonen an folgende Zuordnung.

Endziffer Matrikelnummer Von Bis
...0 09:00 10:00
...1 09:00 10:00
...2 09:00 10:00
...3 10:00 11:00
...4 10:00 11:00
...5 10:00 11:00
...6 11:00 12:00
...7 11:00 12:00
...8 11:00 12:00
...9 11:00 12:00

Abschlussaufgabe 1

Ausgabe: 15.07.2016 (ca. 13:00 Uhr), Abgabefrist: 12.08.2016 (13:00 Uhr)

Die Lösungen aller Aufgaben sind ausschließlich online über das Praktomat-System vom Freitag, den 29.07.2016 um 13:00 Uhr bis zum Freitag, den 12.08.2016 um 13:00 Uhr, abzugeben.

Abschlussaufgabe 2

Ausgabe: 29.07.2016 (ca. 13:00 Uhr), Abgabe: 26.08.2016 (13:00 Uhr)

Die Lösungen aller Aufgaben sind ausschließlich online über das Praktomat-System vom Freitag, den 12.08.2016 um 13:00 Uhr bis zum Freitag, den 26.08.2016 um 13:00 Uhr, abzugeben.

  • Anmeldung zu den Abschlussaufgaben: 15.07.2016 - 29.07.2016
  • Anmeldung zum Übungsschein: 01.04.2016 - 14.07.2016
  • Disclaimer/Einverständniserklärung: Abgabe: Programmieren-Briefkasten im Gebäude 50.34, 1. Untergeschoss, spätestens am Sonntag, 24.04.2016
  • Schülerstudenten: Mitteilung Anschrift und Geburtsdatum an programmieren-vorlesung@ipd.kit.edu

Anmeldung Übungsschein und Abschlussaufgaben

Ich bin Erasmus-Incomer, wie melde ich mich für Übungsschein und Abschlussaufgaben an?

Das Informatik Studiengangservice (ISS) stellt Ihnen eine Prüfungszulassung aus. Diesen Vorgang beschreibt http://www.informatik.kit.edu/erasmus_in.php.

Geben Sie die Prüfungszulassung fristgerecht bei uns per Programmieren-Briefkasten, Untergeschoss Geb. 50.34 ab.

Ich höre Programmieren im Nebenfach, wie melde ich mich für Übungsschein und Abschlussaufgaben an?

Ob ein Prüfungsanspruch in Programmieren besteht, entscheidet die Fakultät des Hauptfaches. Im positiven Fall stellt Ihnen der Studierendenservice jeweils einen Zulassungsschein ("blauen Schein") aus.

Geben Sie beide Zulassungsscheine fristgerecht bei uns per Programmieren-Briefkasten, Untergeschoss Geb. 50.34 ab.

Mir wurde eine frühere Prüfungsleistung als Programmieren-Übungsschein anerkannt, muss ich mich dennoch für den Übungsschein anmelden?

Nein. Die bewilligte Anerkennung wird durch den Informatik Studiengangservice (ISS) dem Studierendenservice mitgeteilt, wo schließlich der Übungsschein als bestanden eingetragen wird. Prüfen Sie rechtzeitig im Campus Management Portal, ob der Programmieren-Übungsschein tatsächlich als bestanden ausgewiesen wird. Andernfalls halten Sie Rücksprache mit dem ISS.

Wo im Campus Management Portal finde ich die Anmeldung für Übungsschein und Abschlussaufgaben?

Öffnen Sie zunächst das Campus Management Portal. Wählen Sie dann Prüfungsanmeldung und -abmeldung -> Bachelor Informatik -> Bachelor-Master -> Gesamtkonto -> Praktische Informatik -> Programmieren.

Tutorien und Übungsblätter

Kann ich Übungsblätter abgeben, auch ohne für ein Tutorium angemeldet zu sein?

Nein. Ihre Abgaben werden von Ihrem Tutor korrigiert, den Sie erst nach erfolgreicher Anmeldung zum Tutorium zugewiesen bekommen. Ohne zugewiesenen Tutor erfolgt keine Korrektur.

Ich kenne die Nummer meines Tutoriums, weiß aber nicht, wann und wo das Tutorium stattfindet

Die Liste aller Tutorien finden Sie unter https://webinscribe.ira.uka.de/Tutorien1.pdf.

Die Zulassungsbestätigung des KIT habe ich erst nach Vorlesungsbeginn erhalten. Dadurch habe ich einige Fristen verpasst. Was muss ich tun?

Melden Sie sich schnellstmöglich zu einem Tutorium an wie nachfolgend beschrieben.

Beachten Sie auch die Hinweise bei fehlendem KIT-Account und fehlender Matrikelnummer.

Ich habe die Anmeldefrist für die Tutorien verpasst. Können Sie mich nachträglich einem Tutorium zuordnen?

Schreiben Sie eine E-Mail an programmieren-vorlesung@ipd.kit.edu. Nennen Sie in dieser E-Mail Ihre Matrikelnummer (falls vorhanden) und Ihre bevorzugten Tutorien (mindestens 5). Kennen Sie Ihre Matrikelnummer noch nicht, erwähnen Sie das in Ihrer E-Mail. Die Liste aller Tutorien finden Sie unter https://webinscribe.ira.uka.de/Tutorien1.pdf. Auf Basis Ihrer Wunschtermine versuchen wir Sie nachträglich einem Tutorium zuzuordnen. Sie erfahren die Zuordnung per E-Mail. Dies kann 2-3 Arbeitstage dauern.

Ich besitze noch keinen KIT-Account. Wie kann ich Übungsblätter abgeben?

Übungsblätter werden grundsätzlich über den Praktomat abgeben. Ohne KIT-Account ist ein Login allerdings nicht möglich. Bitte warten Sie zunächst ab, ob Ihr KIT-Account womöglich doch noch rechtzeitig eingerichtet ist. Rechtzeitig bedeutet vor Ablauf der Abgabefrist von Übungsblatt 1.

Haben Sie kurz vor Ablauf der Abgabefrist noch immer keine KIT-Account erhalten, so gilt folgende Ausnahmeregelung: Senden Sie Ihre Abgabe fristgerecht per E-Mail an Ihren Tutor. E-Mail-Abgaben, die nach Ablauf der Abgabefrist eintreffen, werden nicht akzeptiert. E-Mail-Abgaben von Studierenden die bereits einen KIT-Account besitzen werden verworfen.

Melden Sie sich bitte umgehend im Praktomat an, sobald Sie Ihren KIT-Account erhalten haben. Alle späteren Abgaben erfolgen dann über den Praktomat.

Einverständniserklärung ("Disclaimer")

Ich habe noch keine Matrikelnummer. Soll die Einverständniserklärung trotzdem abgegeben werden?

Werfen Sie bitte umgehend Ihre ausgefüllte Einverständniserklärung in den Programmieren-Briefkasten im Gebäude 50.34 1. UG ein, sobald Sie Ihren KIT-Account erhalten haben. Eine verspätete Abgabe der Einverständniserklärung von Studierenden die bereits einen KIT-Account besitzen führt zur Deaktivierung der entsprechenden Praktomat-Accounts.


 
Übung Programmieren (24004)
Semester: Sommersemester 2016
LP (ECTS): 5
SWS: n/a
Studiengang: Bachelor Informatics, Bachelor Information Engineering
Dozent: Prof. Dr. Ralf Reussner
Ort und Zeit der Lehrveranstaltung
unbekannt
unbekannt
ILIAS-Bereich
Seite im Vorlesungsverzeichnis


Inhalt und Lernziele

In der Programmieren-Vorlesung lernen Sie grundlegende Strukturen der Programmiersprache Java kennen und anzuwenden, insbesondere Kontrollstrukturen, einfache Datenstrukturen, Umgang mit Objekten, und Implementierung elementarer Algorithmen. Sie erwerben grundlegende Kenntnisse in Programmiermethodik und die Fähigkeit zur autonomen Erstellung kleiner bis mittlerer, lauffähiger Java-Programme.

  • Objekte und Klassen
  • Typen, Werte und Variablen
  • Methoden
  • Kontrollstrukturen
  • Rekursion
  • Referenzen, Listen
  • Vererbung
  • Ein/-Ausgabe
  • Exceptions
  • Programmiermethodik
  • Implementierung elementarer Algorithmen (z.B. Sortierverfahren) in Java

Ziel der Übung zur Programmieren-Veranstaltung

Im Sommersemester bietet die Übung zur Programmieren-Veranstaltung den Studierenden die Möglichkeit an, den Übungsschein zur Programmieren-Veranstaltungen zu erwerben. Die Programmieren-Vorlesung selbst findet im Sommersemester jedoch nicht statt. Die Inhalte der Übung orientieren sich an der Programmieren-Veranstaltung im Wintersemester 2014/2015. Nutzen Sie die Vorlesungsseite zur Programmieren-Veranstaltung im Wintersemester 2015/2016 für den Zugang zu den Vorlesungsmaterialien.

Administratives


Lehrangebot nach Studiengang
Informatik
Bachelor · Master · Diplom

Informationswirtschaft

Bachelor · Master · Diplom