SDQ-Lerngruppe

From SDQ-Wiki
Jump to: navigation, search

Die SDQ-Lerngruppe dient der Vermittlung von Grundlagen bestimmter Themenbereiche für Doktoranden, insbesondere für neue Mitarbeiter und interessierte Studenten. Für Studenten ist die Teilnahme freiwillig.

Folien für die Lerngruppe sollten unter https://svnserver.informatik.kit.edu/i43/svn/lehre/SDQ-Lerngruppe/ in einem Ordner mit dem Themennamen abgelegt werden, evtl. weiteres Material auch.

Ziele

Die Lerngruppe hat besonders die folgenden Ziele, die der Vortragende bei der Vorbereitung beachten sollte. Außerdem können Tutorials gehalten werden, in denen man auch etwas praktisch durchführt.

  • Herstellung eines allgemeinen Wissenstandes zur besseren Diskussion
  • Kenntnisse der grundlegenden Begriffe um das Thema Palladio Component Model (PCM)
  • Kenntnisse über verwendete Werkzeuge
  • Mehr Sicherheit und Kompetenz bei der Entwicklung
  • Gemeinsames Verständnis von Qualitätssicherung
  • Kenntnisse über die in der SDQ-Gruppe entwickelten Werkzeuge

Termine

Wenn nichts anderes angekündigt ist, finden die Lerngruppen-Termine immer jeden zweiten Mittwoch 15:45-16:30 im Raum 333 statt. Falls das Thema es hergibt, kann die Lerngruppe auch auf bis zu 17:15 ausgeweitet werden.

  • 23.03.2016 Dezentrale Versionsverwaltung mit GIT (Georg)
  • 06.04.2016 Lerngruppe fällt aus
  • 20.04.2016 bibtex und biblatex: Das A und O korrekter Zitate in der Wissenschaft (Max) verschoben auf 01.06.2016
  • 04.05.2016 Grafische Editoren mit Eclipse Sirius (Misha)
  • 18.05.2016 Praktomat (Kiana, nur intern)
  • 01.06.2016 bibtex und biblatex: Das A und O korrekter Zitate in der Wissenschaft (Max) nochmal verschoben wegen Krankheit
  • 15.06.2016 bibtex und biblatex: Das A und O korrekter Zitate in der Wissenschaft (Max)
  • 29.06.2016 EastADL (Sebastian)
  • 13.07.2016 EastADL (Sebastian)
  • 27.07.2016 Lerngruppe fällt aus (Blockseminar)
  • Keine Lerngruppe im August/September (Urlaubszeit)
  • 05.10.2016 Lerngruppe fällt aus
  • 19.10.2016 Genetische Algorithmen (Georg)
  • 02.11.2016 Modellverwaltung und -versionierung mit CDO (Christian)
  • 16.11.2016 Maven Tycho (Stephan)
  • 30.11.2016 UML 2.5 (Heiko)
  • 14.12.2016 Customizable EMF-Forms (Dominik)
  • 28.12.2016 Lerngruppe fällt aus (Weihnachten)
  • 11.01.2017 Lerngruppe fällt aus
  • 25.01.2017 Lerngruppe fällt aus
  • 08.02.2017 Kategorientheorie (Georg)
  • 22.02.2017 noch nicht vergeben
  • 08.03.2017 Lerngruppe fällt aus (Klausurtagung)
  • 05.04.2017 DeltaEcore & CVL (Sofia)
  • 19.04.2017 Lerngruppe fällt aus (Ostern)
  • 03.05.2017 Lerngruppe fällt aus (Programmieren-Korrektur)
  • 17.05.2017 MechatronicUML (Sebastian)

Themen

Die Themen der Lerngruppe werden vor allem durch Interessen getrieben. Um die Interessen von allen zu erfassen, gibt es einen ständig aktualisierten Dudel.

Wie bekunde ich Interesse an einem Thema?

Füge im Dudel einfach eine neue Spalte hinzu mit dem Titel deines Themas. Weitere Beschreibung kannst du als Kommentar eintragen. Der Beschreibungstext der Spalte ist dafür gedacht, potentielle Referenten einzutragen.

Was heißt ständig aktualisiert?

Da, sich die Spalten bei neuen Themenwünschen regelmäßig ändern, ist es auch erforderlich, die eigenen Interessen an den einzelnen Themengebieten neu zu setzen. Sobald ein Thema allokiert wurde, wird die entsprechende Spalte aus dem Dudel gelöscht und erst bei erneutem Bedarf neu angelegt. Es empfiehlt sich daher, nach jeder Lerngruppe, mindestens aber einmal im Monat den Dudel neu aufzurufen und Interessen an den Lerngruppenthemen ggf. neu zu verwalten.

Wie werden Themen in Lerngruppenterminen allokiert?

Eine Woche vor der Lerngruppe entscheidet sich der Lerngruppenbeauftragte für ein Thema (kanonisch das, was am höchsten bewertet worden ist, bei Gleichstand den Vorlieben des Lerngruppenbeauftragten entsprechend) und ein Referent dafür ausgesucht. Sobald die Lerngruppe stattgefunden hat, wird das Thema aus dem Dudel gelöscht.

Welche Themen wären für Dich interessant/relevant? Hier gehts zur Abstimmung... (intern)

Frühere Lerngruppen (Archiv)