Unterstützung bei Entwicklung des Palladio-Architektursimulators

Aus SDQ-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ausschreibung (Liste aller Ausschreibungen)
Palladio-logo-2010.svg Typ Hilfskräfte
Aushang PalladioDev-ResearchAssistant.pdf
Betreuer Wenden Sie sich bei Interesse oder Fragen bitte an:

Stephan Seifermann (E-Mail: stephan.seifermann@kit.edu, Telefon: +49-721-608-45766)

Motivation

Für den Erfolg eines Software-Systems ist insbesondere auch die Erfüllung nicht-funktionaler Anforderungen entscheidend. Im Bereich des E-Commerce lässt sich bspw. ein negativer Zusammenhang zwischen Seitenladezeit und Umsatz herstellen. Das Erreichen solcher Qualitätseigenschaften ist nur durch systematische Berücksichtigung in allen Entwicklungsphasen möglich. Der Palladio-Architektursimulator ermöglicht die Ermittlung von Qualitätseigenschaften bereits während des Entwurfs. Graphische Editoren und Auswertungen ermöglichen die Nutzung auch ohne tiefgreifende Kenntnisse der theoretischen Hintergründe. Der Simulator wird ständig um neue Funktionalität erweitert und die bestehende Funktionalität wird gewartet.

Aufgabenstellung

Als wissenschaftliche Hilfskraft werden Sie uns u.a. bei folgenden Tätigkeiten unterstützen:

  • Evaluierung neuer Technologien für Realisierung bestehender Funkionalitäten
  • Verbesserung der Stabilität und Benutzbarkeit der Anwendung
  • Dokumentation von Funktionalitäten

Wir bieten

  • Erwerb von Kenntnissen in Qualitätsvorhersage
  • Einblicke in Plug-In-Entwicklung für Eclipse
  • Praktische Anwendung modellgetriebener Software-Entwicklung in EMF
  • Engen Bezug zu aktueller Forschung in Palladio
  • Sehr gutes Arbeitsumfeld und intensive Betreuung