Vorlesung Modellgetriebene Software-Entwicklung SS12

From SDQ-Wiki
Jump to: navigation, search
Modellgetriebene Software-Entwicklung (24657)
Semester: Sommersemester 2012
LP (ECTS): 3
SWS: 2
Studiengang: Master Informatics, Diplom Informatics, Master Information Engineering, Diplom Information Engineering
Dozent: Dr.-Ing. Lucia Happe (Kapova)
Ort und Zeit der Lehrveranstaltung
unbekannt
unbekannt
ILIAS-Bereich
Seite im Vorlesungsverzeichnis


Ort und Zeit der Vorlesung
Appointment-new.png
Donnerstags, 11:30 - 13:00 Uhr
HS -101 (Gebäude 50.34 UG)
(19.04. - 19.07.2012)


Inhalt der Vorlesung

In dieser Vorlesung beschäftigen Sie sich mit der modellgetriebenen Entwicklung von Software-Systemen (Model-Driven Software Engineering, MDSE). Neben klangvollen Standards wie die MDA der OMG, beleuchtet diese Vorlesung auch die Konzepte hinter der modellgetriebenen Software-Entwicklung:

  • Welche Techniken lassen sich für modellgetriebene Software-Entwicklung nutzen?
  • Wie lassen sich Plattformen aus bestehenden Software-Produkten ableiten?
  • Sie beleuchten das große Feld der Meta-Modellierung, die Entwicklung von Meta-Modellen auf Basis von UML mit Profilen sowie die Erstellung eigener bedarfsgerechter Meta-Modelle
  • Transformationen werden einen besonders großen Platz in der Vorlesung einnehmen. Neben Quasi-Standards für Model-2-Text-Transformationen wie dem oAW-Framework oder JET werden Ihnen auch Model-2-Model-Transformationen wie QVT näher gebracht.

Themen:

  • Modellgetriebene Entwicklungsprozesse
  • OMG MDA vs. MDSD
  • UML, UML Profile, eigene Meta-Modelle
  • Werkzeuge: QVT, oAW, ...

Unterlagen

Vorlesungsfolien und Übungsmaterial werden auf Emblem-readonly small.png http://sdqweb.ipd.uka.de/lehre/SS12-MDSD für Sie bereit gestellt. Der Zugang ist passwortgeschützt; Benutzername: stud. Das Passwort wird Ihnen in der Vorlesung mitgeteilt.

Nr. Termin Thema Emblem-readonly small.png Folien Version
1. 19.04.2012 Einführung und Begriffsdefinitionen 1-auf-1 6-auf-1 9-auf-1 v1
2. 26.04.2012 UML2 und Metamodellierung
1-auf-1 6-auf-1 9-auf-1 v1
3. 03.05.2012 Textuelle und grafische Syntaxen 1-auf-1 6-auf-1 9-auf-1 v1
4. 10.05.2012 Beschreibung dynamischer Semantik mit OCL 1-auf-1 6-auf-1 9-auf-1 v1
5. 24.05.2012 Modelltransformationen 1: QVT Relational 1-auf-1 6-auf-1 9-auf-1 v2
6. 31.05.2012 Modelltransformationen 2: QVT Operational ff.
7. 14.06.2012 Modell-zu-Text-Transformationen 1-auf-1 6-auf-1 9-auf-1 v1
8. 21.06.2012 MDSD-Prozesse 1-auf-1 6-auf-1 9-auf-1 v1
9. 28.06.2012 Das Palladio Komponentenmodell als Fallstudie 1-auf-1 6-auf-1 9-auf-1 v1
10. 05.07.2012 Weitere Themen und offene Fragen in der MDSD 1-auf-1 6-auf-1 9-auf-1 v1
11. 12.07.2012 Gastvortrag von Thomas Goldschmidt, ABB 1-auf-1 v1
12. 19.07.2012 Fortgeschrittene MDSD-Techniken; Zusammenfassung

Die Lösungen der Übungsblätter können bis zum angegebenen Termin an Lucia.Kapova@kit.edu gesendet werden.

Übungsblatt Thema Abgabetermin Version Lösung Version
Übungsblatt 1
Material
Eclipse-Drop (veraltet!)
Metamodellierung, konkrete Syntax, OCL bis 31.05.2012
verlängert bis zum Ende der Vorlesungszeit (22.07.2012)
v2
Übungsblatt 2
Material
Transformationsentwicklung in QVT-R und QVT-O Ende der Vorlesungszeit (22.07.2012) v1

Administratives


Lehrangebot nach Studiengang
Informatik
Bachelor · Master · Diplom

Informationswirtschaft

Bachelor · Master · Diplom