Hauptseite

Aus IPD-Institutsseminar
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Institutsseminar des Instituts für Programmstrukturen und Datenorganisation (IPD) ist eine ständige Lehrveranstaltung, die den Zweck hat, über aktuelle Forschungsarbeiten am Institut zu informieren. Insbesondere soll Studierenden am Institut die Gelegenheit gegeben werden, über ihre Bachelor- und Masterarbeiten vor einem größeren Auditorium zu berichten. Schwerpunkte liegen dabei auf der Problemstellung, den Lösungsansätzen und den erzielten Ergebnissen. Das Seminar steht aber allen Studierenden und Mitarbeiter/-innen des KIT sowie sonstigen Interessierten offen.

Ort Gebäude 50.34, Seminarraum 348 oder online, siehe Beschreibung
Zeit jeweils freitags, 12:00–13:30 Uhr / 14:00–15:30 Uhr

Die Vorträge müssen den folgenden zeitlichen Rahmen einhalten:

  • Masterarbeit: 30 Minuten Redezeit + 15 Minuten Diskussion
  • Bachelorarbeit: 20 Minuten Redezeit + 10 Minuten Diskussion
  • Proposal: 12 Minuten Redezeit + 8 Minuten Diskussion

Weitere Informationen: https://sdqweb.ipd.kit.edu/wiki/Institutsseminar. Bei Fragen und Anmerkungen können Sie eine E-Mail an das Institutsseminar-Team schreiben.

Nächste Vorträge

Freitag, 19. August 2022, 11:30 Uhr

Ort: Raum 348 (Gebäude 50.34)
Webkonferenz: https://kit-lecture.zoom.us/j/67744231815

Vortragende(r) Elizaveta Danilova
Titel Wichtigkeit von Merkmalen für die Klassifikation von SAT-Instanzen (Abschlusspräsentation)
Vortragstyp Bachelorarbeit
Betreuer(in) Jakob Bach
Vortragsmodus in Präsenz
Kurzfassung Kurzfassung

Freitag, 26. August 2022, 11:30 Uhr

Ort: Raum 348 (Gebäude 50.34)
Webkonferenz: https://kit-lecture.zoom.us/j/67744231815

Vortragende(r) Benjamin Jochum
Titel Surrogate models for crystal plasticity - predicting stress, strain and dislocation density over time
Vortragstyp Proposal
Betreuer(in) Daniel Betsche
Vortragsmodus in Präsenz
Kurzfassung TBD

Mittwoch, 21. September 2022, 09:15 Uhr

Ort: Raum 348 (Gebäude 50.34)

Vortragende(r) Martin Wittlinger
Titel Identification and refactoring of bad smells in model-based analyses
Vortragstyp Masterarbeit
Betreuer(in) Sandro Koch
Vortragsmodus in Präsenz
Kurzfassung Kurzfassung

Freitag, 14. Oktober 2022, 11:30 Uhr

Ort: Raum 348 (Gebäude 50.34)

Vortragende(r) Pascal Tobias Krieg
Titel Preventing Code Insertion Attacks on Token-Based Software Plagiarism Detectors
Vortragstyp Bachelorarbeit
Betreuer(in) Timur Sağlam
Vortragsmodus in Präsenz
Kurzfassung TBD

Freitag, 21. Oktober 2022, 11:30 Uhr

Ort: MS Teams
Webkonferenz: https://sdqweb.ipd.kit.edu/wiki/SDQ-Oberseminar/Microsoft_Teams

Vortragende(r) Philipp Klaus
Titel Entity Linking für Softwarearchitekturdokumentation
Vortragstyp Bachelorarbeit
Betreuer(in) Jan Keim
Vortragsmodus in Präsenz
Kurzfassung Kurzfassung
Vortragende(r) Raoul Teichmann
Titel Entwicklung einer Entwurfszeit-DSL zur Formalisierung von Runtime Adaptationsstrategien für SAS zum Zweck der Strategie-Optimierung
Vortragstyp Bachelorarbeit
Betreuer(in) Martina Rapp
Vortragsmodus online
Kurzfassung Softwaresysteme der heutigen Zeit werden zunehmend komplexer und unterliegen immer

mehr variierenden Bedingungen. Dadurch gewinnen selbst-adaptive Systeme an Bedeutung, da diese sich neuen Bedingungen dynamisch anpassen können, indem sie Veränderungen an sich selbst vornehmen. Domänenspezifische Modellierungssprachen (DSL) zur Formalisierung von Adaptionsstrategien stellen ein wichtiges Mittel dar, um den Entwurf von Rückkopplungsschleifen selbst-adaptiver Softwaresysteme zu modellieren und zu optimieren. Hiermit soll eine Bachelorarbeit vorgeschlagen werden, die sich mit der Fragestellung befasst, wie eine Optimierung von Adaptionsstrategien in einer DSL zur Entwurfszeit beschrieben werden kann.

weitere Termine